Logo

TSV Atlantis e.V.
der Tauchsportverein für Westerwald und Siegerland

Presseabteilung

Hier geht es zu dem Pressearchive des TSV-Atlantis

Der TSV Atlantis e.V.

Am 01.07.00 war es endlich soweit, der TSV Atlantis wurde ins Vereinsregister eingetragen. Hervorgegangen aus einem Teil der Mitglieder des TSC Siegerland zählte der Verein bei der 1. Jahreshauptversammlung am 10.02.01 schon 16 Mitglieder. Heute hat unser Verein natürlich schon wesentlich mehr Mitglieder.

Über eine Mitgliedschaft in unserem Verein würden wir uns sehr freuen. Nähere Infos dazu bekommt Ihr unter dem Menüpunkt "Mitgliedschaft".

Die Ausbildung, das Training oder einfach nur unser Treff, ist in den Wintermonaten das Molzbergbad - Kirchen ab 19.30 Uhr. Im Hallenbadbereich wird hier ein Teil der Ausbildung durchgeführt. Das 3,85 m tiefe Becken können wir das ganze Jahr nutzen. Im Sommer findet viel auf unserem Vereinsgelände mit 4,50 m tiefem Tauchbecken beim neuen Molzbergbad (ehemalig Monte Mare) statt. Zur Erleichterung des Einstiegs, haben wir eine Treppe mit Tauchplattform die sich ca. 1 m und ca. 2,5m unter dem Wasserspiegel befindet. Weiterhin sind zwei Röhrensysteme von jeweils 6 m Länge und ca. 1,20 m Durchmesser zum Durchtauchen vorhanden. Das Gesamtvolumen des Beckens beträgt über 1.000.000 Liter Wasser.

Obligatorisch ist jedes Jahr der Besuch der Bootsmesse in Düsseldorf. Jedes Jahr finden auch mehrere Wochenendausflüge nach Ostdeutschland oder Holland statt. Auch den Kreidesee in Hemmoor haben wir lieb gewonnen. Alle Jahre wieder werden Vereinsfahrten nach Ägypten oder Kroatien durchgeführt.

An den Wochenenden geht es meist zum Biggesee oder andere Seen in der Umgebung. Für Besitzer oder Pächter von Seen oder Weihern bieten wir die Möglichkeit einer Überprüfung der Wasserqualität in verschiedenen Tiefen, sowie die Hilfestellung bei schlechter Wasserqualität. Darüber hinaus helfen wir Ihnen gerne bei der Befreiung der Seen / Weiher von Müll und Unrat.

Gruß
Der Vorstand des TSV Atlantis